Die Reise beginnt... im Zug

VON Dr. Wolf SiegertZUM Samstag Letzte Bearbeitung: 6. Oktober 2019 um 11 Uhr 10 Minuten

 

Ab in den Urlaub... zunächst mit dem ICE 509 nach München:
JPEG
Die erste Klasse ist voll belegt.
Der Internet-Zugang ist es auch.
Der Service hat nur belegte Brötchen.
Zeitungen werden auch nicht mehr angeboten.
Ein Mitreisender macht sich auf unangenehme Art und Weise breit.
.
.
.
Trotz alledem: welch ein Vorteil, jetzt in gut vier Stunden diese Strecke von Berlin nach München zurücklegen zu können. Wenn dann auch noch die Rolltreppen funktionieren und die Fahrstühle, gut so.

Am Mittag sind Menschen da, die Dich am Bahnhof in Berlin verabschieden.
Am Abend wirst Du in München in Empfang und herzlich aufgenommen.

So gibt es denn über diesen Tag nicht mehr zu schreiben, als diese Zeilen:
Sätze der Dankbarkeit, die über den Tag hinaus gelten mögen.

WS.